Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

KIVUVU

Kaffee


Bildung sowie eine stabile sanitäre und medizinische Grundversorgung sind Voraussetzungen dafür, dass sich im Kongo Strukturen langfristig verändern können. Das Projekt KIVUVU e.V. unterstützt in dem Ort Kizela den Bau von Schulgebäuden und einer Krankenstation. Mit Spendengeldern werden Materialien und deren Transport finanziert. Unter der Anleitung von einzelnen Fachkräften bauen die Bewohner von Kizela selbst diese Gebäude für eine bessere Zukunft vor Ort.

Der Ertrag aus dem Verkauf des KIVUVU-Kaffees fließt zu 100% in das Kongo-Projekt KIVUVU e.V.

Der Kaffee kann auch bei uns im Sekretariat direkt gekauft werden!

Hier gibt’s Informationen über die Herkunft des Kaffees
KIVUVU Kaffee